Starke Maßnahmen.
Für euren Pflegealltag

Mit den Angeboten der BGF habt ihr die Chance, wirklich was für euch zu tun. Sie bieten echte Hilfe bei vielen Dingen, die euch gesundheitlich belasten - mental und körperlich.

Du kommst nach der Arbeit einfach nicht runter?

Wie wär's mit Entspannungsmethoden für zu Hause?

Keine Ahnung, wann du das letzte Mal Freude an der Arbeit hattest?

Programme zur Burn-out-Prävention helfen weiter.

Ein Blick auf die Waage frustriert dich?

Eine Esstypbestimmung wäre das Richtige.

Deine Kolleginnen und Kollegen zeigen keinen Teamgeist?

Das Wir-Gefühl lässt sich in Gruppencoachings gezielt stärken.

In der Pause eine schnelle Zigarette und dann weiter?

Zeit für einen Anti-Raucher-Kurs, der wirklich was bringt.

Du fühlst dich ständig erschöpft und ausgelaugt?

Das Seminar „Stressmanagement“ ist nicht nur für Chefinnen und Chefs da.

Deine Pflegebedürftigen sind die Einzigen, die dir zuhören?

Vorträge zu Selbstreflexion und Eigeninitiative sind gut für deine Gelassenheit.

Du findest das Betriebsklima gar nicht gut?

Sprich deine Chefinnen und Chefs darauf an. Für sie gibt es Seminare für „Gesundes Führen“.

Du spürst schon nach zwei Stunden Arbeit jeden Knochen?

Eine Ergonomieberatung hilft dir weiter.

Ihr möchtet euch noch besser über die BGF informieren?

Hier gibt es zwei weitere Möglichkeiten, mehr zu erfahren:

BGF KNAPPSCHAFT
BGF Koordinierungsstelle